Curaprox Hydrosonic Pro – Testbericht

Die Curaprox Hydrosonic Pro macht Spitzenmodellen Konkurrenz. Erfahren Sie im Test, weshalb die Schallzahnbürste eine echte Empfehlung ist.

Mit speziellen Handzahnbürsten und der Schallzahnbürste Easy hat Curaprox bereits für Aufsehen gesorgt. In diesem Testbericht erfahren Sie, was das Flaggschiff des Hauses, die Curaprox Hydrosonic Pro, zu bieten hat.

Mir hat die durchweg professionelle Gestaltung dieser elektrischen Zahnbürste und die ausgereifte Technik mit zahlreichen Putz-Funktionen gefallen. Alle Eigenschaften stelle ich Ihnen im Verlauf des Beitrags ausführlich vor.

Neugierig war ich insbesondere darauf zu erfahren, ob:

  • die Curaprox Pro Neuigkeiten auf dem von Oral-B und Philips so stark umkämpften Markt für elektrische Zahnbürsten bietet.
  • es tatsächlich möglich ist, die Zahnreinigung weiter zu verbessern.

Im Verlauf des Textes lernen Sie die Curaprox Hydrosonic Pro besser kennen. Unter anderem beantworte ich die folgenden Fragen:

  • Welche Putzprogramme gibt es?
  • Was ist die Hydrosonic Technik?
  • Welche Ausstattung bietet die Hydrosonic Pro?
  • Was unterscheidet die Pro Version vom Hydrosonic Easy Modell?

Nutzen Sie das Inhaltsverzeichnis, um sich frei im Text zu bewegen:

Ein erstes Vorabfazit habe ich schon für Sie erstellt:

Empfehlung
Curaprox Hydrosonic Pro

Das Spitzengerät von Curaprox bietet viel Putzleistung fürs Geld: 7 Geschwindigkeiten und 3 Bürstenköpfe sorgen für vielseitige Einsatzmöglichkeiten. So viel Technik hat aber seinen Preis.

Ein Detail gleich vorweg:

Anstatt auf neue Zusätze wie Farb-Display oder Smartphone Anbindung zu setzen, konzentriert sich Curaprox bei seinen elektrischen Zahnbürsten voll und ganz auf das Design, die Technik und die Putzleistung.

Mir gefällt das sehr gut.

Schweizer Technik: Curaprox

In erster Linie ist die Schweizer Firma Curaprox durch die Handzahnbürsten bekannt, die sie seit vielen Jahren vertreibt.

Im Gegensatz zu herkömmlichen Zahnbürsten verwendet Curaprox spezielle feine Borsten, die gleichzeitig eine sanfte und sehr gründliche Reinigung ermöglichen.

Curaprox Hydrosonic easy schallzahnbürste
Neben dem Pro Modell erhalten Sie auch die Hydrosonic Easy (hier im Bild).

Elektrische Zahnbürsten sind noch relativ neu im Programm von Curaprox. Aktuell gibt es drei Modelle:

Schon das Einsteigermodell kostet nach Angaben auf der Webseite 119€. Die Curaprox Pro Schallzahnbürste wird mit einem Originalverkaufspreis von 199€ angeboten.

Mittlerweile gibt es online vielfältige Angebote für alle Curaprox Zahnbürsten, die unter der Preisempfehlung des Herstellers liegen. Trotzdem liegen die Modelle preislich im oberen Bereich für Schallzahnbürsten.

Info: Hier finden Sie mehr Informationen zu den Curaprox Handzahnbürsten.

Die Curaprox Hydrosonic Pro

Hinter der Hydrosonic Technik verbirgt sich die Reinigung mit schnellen Bewegungen, Wasser und Luft. Curaprox vergleicht dies mit dem Effekt, den Sie erzielen, wenn Sie einen Mixer in Wasser halten.

curaprox hydrosonic pro testbericht

Die Energie der Hydrosonic Technik, die beim Aufprall des Wasser-Luft Gemischs entsteht, entfernt Ablagerungen an Zahn und Zahnfleisch noch gründlicher.

Außerdem reinigt die Hydrosonic Technik auch dort, wo die Borsten der Zahnbürste nicht hingelangen.

Der erste Eindruck

Auffällig ist das hochwertige, leicht kantige Design der Curaprox Schallzahnbürste. Der Handgriff liegt sehr gut in der Hand und das Material macht einen sehr wertigen Eindruck.

Hinzu kommen die Form und Winkel der Bürstenköpfe. Ganz anders als bei Oral-B oder Philips haben die Bürstenköpfe eine Tropfenform.

Zusätzlich sind diese um 10% bzw. 15% geneigt, wodurch Sie auch abgelegene Stellen in der Mundhöhle sehr gut erreichen.

Von der eher schlichten Verpackung bis hin zu allen mitgelieferten Elementen macht die Curaprox Hydrosonic Pro einen sehr soliden und hochwertigen Eindruck.

Info: Es ist sichtbar, warum Curaprox im Jahr 2021 einen Design-Award für ihre Schallzahnbürsten bekommen hat.

Lieferumfang

Im Paket der Curaprox Hydrosonic Pro Schallzahnbürste finden Sie das folgende Zubehör:

  • 1 Handgerät
  • 3 unterschiedliche Aufsteckbürsten
  • 1 Lade-Station mit USB Kabel
  • 1 Netzstecker
  • 1 Reiseetui
  • 1 Bedienungsanleitung

Auffallend sind hierbei die drei verschiedenen Bürstenköpfe, die unterschiedlichen Putz-Zwecken dienen. Dazu finden Sie weitere Informationen im Kapitel Bürstenköpfe.

Putzleistung

Die maximale Putzleistung der Hydrosonic Pro beträgt 84.000 Bewegungen pro Minute.

curaprox hydrosonic pro schallzahnbürste

Zum Vergleich:

  • Viele Mittelklasse Zahnbürsten bieten 32.000 Bewegungen pro Minute an.
  • Ausgewählte Spitzengeräte anderer Marken liegen bei 64.000 Bewegungen.

Um die Putzleistung zu variieren bietet Ihnen die Hydrosonic Pro die Möglichkeit, die Geschwindigkeit der Schallschwingungen zu verändern. Insgesamt stehen Ihnen sieben Optionen zur Wahl.

Geschwindigkeiten

Über einen Druckknopf am Handgerät stellen Sie die Geschwindigkeit der Putzbewegungen ein. Sie haben dabei sieben voreingestellte Optionen:

  • Start
  • 3 Clean Programme
  • 3 Smile Programme

Das Start Programm putzt in der niedrigsten Geschwindigkeit mit 44.000 Bewegungen.

Bei den Clean Programmen steigt die Putzleistung von 1 bis 3 kontinuierlich. Diese sind für die tägliche Reinigung vorgesehen. Wählen Sie die Intensitätsstufe, die Ihnen am meisten zusagt.

Die Smile Programme sind dafür gedacht, die Zähne sehr gründlich zu putzen und dabei Verfärbungen zu entfernen. Bei der dritten Smile Stufe kommt mit 84.000 Bewegungen die volle Power der Curaprox Pro zum Einsatz.

unauffällige zahnspange
Die Curaprox Hydrosonic Pro liefert auch bei Zahnspangen saubere Resultate.

Über eine LED Anzeige am Handgerät sehen Sie, in welcher Stufe Sie aktuell putzen.

  • Mit sieben Optionen bietet Ihnen die Hydrosonic Pro viele unterschiedliche Möglichkeiten des Zähneputzens an.
  • Kombiniert mit den drei verschiedenen Bürstenköpfen ergibt sich eine umfangreiche Bandbreite an Optionen.

Dies macht die Hydrosonic Pro insbesondere für Personen ideal, die Zahnspangen tragen oder bei denen komplizierte Zahnstellungen vorliegen.

Die Vielseitigkeit erlaubt es, überall gründlich und schonend zu reinigen. Zusätzlich können Sie auch gezielt und mit sehr viel Power reinigen.

Bürstenköpfe

Ein Herausstellungsmerkmal der Curaprox Schallzahnbürsten sind die Bürstenköpfe. Sowohl das Material der Borsten als auch das Design der Bürstenköpfe unterscheiden sich deutlich von den Modellen der Marktführer.

curaprox hydrosonic pro bürsten
Die Bürstenköpfe von Curaprox sind eine Besonderheit.

Die Borsten der Bürstenköpfe bestehen nicht aus Nylon, sondern aus einer sehr feinen Faser (Curen-Filamenten), die Curaprox schon bei ihren Handzahnbürsten erfolgreich einsetzt.

Diese Borsten sind feiner und weicher als herkömmliche Bürstenköpfe und legen sich um die Zähne. Dies intensiviert das Putzergebnis und macht es gleichzeitig sehr sanft.

Statt runder oder länglicher Bürstenköpfe setzt Curaprox außerdem auf eine Tropfenform. Durch Winkel von 10 und 15 Grad erleichtern die Bürstenköpfe die Positionierung in der Mundhöhle.

In Verbindung mit den speziellen Borsten ergibt sich so ein relativ neues Putzerlebnis.

Ersatz Bürstenköpfe

Alle drei Monate sollten Sie die Bürstenköpfe der Curaprox Pro wechseln. Neue Bürstenköpfe sind ab ca. 7€ im Handel erhältlich.

Empfehlung
Curaprox Bürstenkopf Power

Zwei Bürstenköpfe für eine besonders gründliche Reinigung für alle Curaprox Hydrosonic Zahnbürsten.

Empfehlung
Curaprox Bürstenkopf sensitive

Besonders sanfte Bürstenköpfe für die schonende Zahnreinigung mit allen Hydrosonic Schallzahnbürsten.

Empfehlung
Curaprox Bürstenkopf single

Spezial Bürstenköpfe für die Reinigung von Zahnlücken, Zahnzwischenräumen und Zahnspangen.

Keine Andruckkontrolle

Eine sehr wichtige technische Ausstattung bei elektrischen Zahnbürsten ist eine Andruckkontrolle. Diese verhindert, dass Sie durch zu viel Druck Zähne und Zahnfleisch bei der Nutzung der Zahnbürste verletzen.

Da die Curaprox Hydrosonic Pro eine technisch sehr ausgereifte Schallzahnbürste ist, hat es mich schon überrascht, dass diese über keine Andruckkontrolle verfügt.

andruckkontrolle
Vor allem Neulinge üben oft zu viel Druck beim Putzen mit einer elektrischen Zahnbürste aus.

Erklärt wird dies vom Hersteller damit, dass die Borsten der Curaprox Zahnbürsten so weich und sanft sind, dass bei einer normalen Nutzung keine Schäden entstehen.

Wenn Sie zu Beginn das empfohlene Start-Programm nutzen und dann langsam und stufenweise die Geschwindigkeit erhöhen, sollten Sie auch ohne Andruckkontrolle keinerlei Probleme mit der Hydrosonic Pro haben.

Ich nehme außerdem an, dass der doch hohe Preis eher Kunden anzieht, die sich bereits mit elektrischen Zahnbürsten auskennen.

Timer

Der integrierte Timer der Curaprox Hydrosonic Pro hilft dabei, ausgeglichen und gründlich die Zähne zu putzen.

Timer Funktion

Kleine Signale nach 30 Sekunden erinnern daran, den Quadranten zu wechseln. Nach 2 Minuten Putz-Zeit gibt es ein Signal zum Beenden des Putzvorgangs.

Dank des Timers putzen Sie stets effektiv und weder zu kurz noch zu lange.

Akku, Ladegerät und Reise-Lade Etui

Die Curaprox Hydrosonic Pro verfügt über einen sehr guten Akku. Einmal aufgeladen bietet dieser Energie für rund 60 Minuten Zähneputzen.

curaprox hydrosonic pro laden

Auch das Aufladen geht relativ schnell: Nach gut zehn Stunden ist der Akku wieder voll.

  • Aufgeladen wird die Hydrosonic Pro über das mitgelieferte Ladegerät. Sie stellen dazu das Handgerät einfach auf die Ladestation.
  • Zum Lieferumfang gehören ein USB Kabel und ein Stromadapter-Stecker. Das macht das Aufladen flexibel, je nachdem wo Sie sich gerade befinden.

Ein kompaktes Reise-Etui bietet Platz für die Zahnbürste und zwei Bürstenköpfe. Angenehm ist auch hier die wertige Verarbeitung.

Die Zahnbürste im Einsatz

Mich hat die Curaprox Hydrosonic Pro von Anfang an überzeugt. Die Zahnbürste liegt super in der Hand, ich konnte alle Stellen in der Mundhöhle problemlos erreichen und das Putzergebnis war sensationell.

weisse zähne

Sowohl die weichen Borsten als auch die abgewinkelten Bürstenköpfe haben mir sehr gut gefallen.

Der zusätzliche Single-Bürstenkopf ist eine gelungene Ergänzung. Mit diesem kleinen Bürstenkopf ist es möglich, ganz gezielt Zwischenräume oder Problemstellen noch gründlicher zu putzen.

Mir persönlich reichen eigentlich die drei Putzprogramme, die die Hydrosonic Easy bietet, da ich meistens einige wenige Programme verwende.

Aber gerade bei Zahnspangen oder empfindlichen Zähnen ist die Bandbreite der Möglichkeiten des Pro Modells sehr hilfreich.

Kein Schnick Schnack

Sehr positiv finde ich die Entscheidung von Curaprox, auf neumodischen Schnick Schnack zu verzichten.

Eine gute Zahnbürste benötigt meiner Meinung nach weder ein Farb-Display noch eine ausführliche Smartphone-Anbindung. Das Hauptaugenmerk liegt hier auf dem Zähneputzen, und genau so sollte es ein.

Selbstverständlich wären trotzdem einige Verbesserungen möglich.

So ist das Ein-Knopf-Bediensystem praktisch, aber teilweise kann das Hin- und Her-Schalten zwischen Geschwindigkeiten ganz schön lange dauern. Insbesondere wenn Sie verschiedene Bürstenköpfe benutzen.

Alternativen

Wenn Sie gerne Daten auswerten und daran arbeiten, Ihre Zahnhygiene zu verbessern, gibt es elektrische Zahnbürsten wie die Philips Sonicare Diamond Clean Smart oder die Oral-B iO8, die Ihnen viele zusätzliche Eigenschaften anbieten.

alternative curaprox hydrosonic pro
Die Oral-B iO8 kommt mit funktionalem Farbdisplay.

Wenn Sie nicht so viel Variation beim Zähneputzen benötigen, ist auch die Curaprox Hydrosonic Easy eine echte Empfehlung. Technisch ist diese dem Pro Modell sehr ähnlich.

Um einen aktuellen Überblick über den Markt der elektrischen Zahnbürsten zu erhalten, empfehle ich Ihnen zudem den Beitrag elektrische Zahnbürsten im Test.

Fazit: Die Hydrosonic Pro von Curaprox gehört in die Top 10 der elektrischen Zahnbürsten

Sowohl vom Design als auch von der Ausstattung kann die Curaprox Hydrosonic Pro mit der Konkurrenz in der preislichen Oberliga absolut mithalten.

curaprox hydrosonic pro packung

Wenn es um das reine Zähneputzen geht, gehört die Hydrosonic Pro zu den aktuell besten Modellen, die der Markt anbietet.

  • Die Curaprox Hydrosonic Pro ist ideal für Personen, die beste Putzleistung und schonende Reinigung suchen.
  • Für Spangenträger bieten die unterschiedlichen Bürstenköpfe viele Reinigungsmöglichkeiten – auch an komplizierten Stellen.
Curaprox Hydrosonic Pro
92 / 100 Wertung
Reinigung & Putzmodi95
Verarbeitung & Haltbarkeit92
Zubehör & Extras90
Gesamtfazit
Die vielen Putzmodi und Aufsteckbürsten machen das Modell äußerst flexibel. Die Qualität und Putzergebnisse sind tadellos – ein empfehlenswertes Spitzengerät.

Ähnliche Beiträge