Empfehlung: Die beste elektrische Zahnbürste im ausführlichen Testvergleich finden.

Tepe Zahnbürsten – Test & Vergleich

Alle aktuellen Zahnbürsten von Tepe im Überblick. Ein umfassender Vergleich mit Geheimtipps, Alternativen & nützlichen Infos.

Die Zahnbürsten von Tepe kenne wohl nur die wenigsten von uns

Vergleich zu Herstellern wie Elmex, Meridol oder Doktor Best sind die Modelle von Tepe derzeit noch echte Geheimtipps.

Ob sich eine Anschaffung lohnt und was diese Zahnbürsten anders machen als die restlichen Hersteller, möchte ich Ihnen im folgenden Testbericht erklären.

Ich beginne mit einem umfassenden Vergleich aller verfügbarer Handzahnbürsten von Tepe, danach stelle ich noch die aktuellen Interdentalbürsten & Variante für Implantate vor.

Bevor’s losgeht noch eine kurze Erinnerung:

Langfristig ersparen Sie sich außerdem teure Behandlungen beim Zahnarzt & beugen schmerzhaften Erkrankungen vor.

tepe zahnbürsten
Elektrische Varianten sind normalen Handzahnbürsten wie den Modellen von Tepe nicht immer überlegen – doch in einigen Fällen putzen sie besser.

Falls Sie bereits Probleme mit den Zähnen haben, rate ich Ihnen zu einer elektrischen Zahnbürste wie der Philips Sonicare DiamondClean oder der Oral-B 6000 – es lohnt sich!

Wenn Sie sich aber bereits mit einer herkömmlichen Handzahnbürste keine Beschwerden haben, finden Sie hier meinen Erfahrungsbericht zu den Modellen von Tepe.

TePe Supreme – die Allround-Handzahnbürste

Die TePe Supreme ist eine einfache Handzahnbürste aus Kunststoff mit einem schmalen Bürstenkopf und mehrlagig angeordneten Borsten.

TePe Supreme Zahnbürste (5er Pack)
TePe Supreme Zahnbürste

Falls Sie eine rundum gelungene Handzahnbürste suchen, dann ist die Tepe Supreme eine tolle Wahl. Die Borsten reinigen sanft, aber gründlich & der schmale Bürstenkopf erreicht alle Stellen problemlos.

Im 5er Pack kommt sie in mehreren Farben, diese sind allerdings nicht frei wählbar. Es kann auch vorkommen, dass Sie eine Farbe mehrmals im Lieferumfang erhalten.

Wenn Sie also für die ganze Familie bestellen und dort dann für jedes Mitglied eine andere Farbe verwenden möchten, sollten Sie dies beachten und eventuell ein größeres Paket bestellen.

  • Die Besonderheit dieser Handzahnbürste im Vergleich zu anderen Anbietern sind die Borsten, welche konisch angeordnet sind.
  • Sie sind in verschiedenen Höhen angeordnet, um sich dem Zahnprofil anzupassen ohne, dass Sie zu stark drücken müssen.

Damit können die längeren Borsten auch Zahnzwischenräume und um das Zahnfleisch herum gut putzen, während die kürzeren Borsten sich um den Rest kümmern.

So fällt das Putzergebnis aus

Die Borsten sind sehr weich, wodurch ich erst den Eindruck hatte, ich würde nicht stark genug drücken. Allerdings reinigen sie die Zähne spürbar, die Weichheit der Borsten massiert dabei das Zahnfleisch recht angenehm und beugt Zahnfleischblutungen vor.

tepe zahnbürsten härte
Wählen Sie besser weiche Borsten, die das Zahnfleisch schonen.

Falls Sie ein Fan von härteren Borsten sind, bietet TePe auch andere Stärkestufen an.

Außerdem sind die Borsten abgerundet – gerade bei billigeren Produkten finden Sie häufig Borsten, welche nicht speziell abgerundet wurden und daher das Zahnfleisch und den Zahnschmelz unnötig strapazieren und verletzen können.

  • Der Zahnbürstenkopf ist recht schmal, fühlt sich daher im Mund nicht unangenehm groß oder störend an und ich kann auch die Backenzähne bequem putzen, ohne dabei das Würgen zu bekommen.
  • Ich habe 2 Weisheitszähne, die laut Zahnarzt bleiben dürfen. Jedoch heißt das, dass diese jetzt ebenso Zahnpflege benötigen und da sie hinter den Backenzähnen liegen, sind sie relativ schwer zu erreichen.

Wie aber bereits gesagt, ließen sich die Zähne gut mit der TePe Supreme erreichen und schrubben.

Fazit zur Tepe Supreme

Wenn Sie auf der Suche nach einer guten Handzahnbürste sind, die auch empfindliches Zahnfleisch schont, dann ist die TePe Supreme ganz klar empfehlenswert.

TePe Select Compact – erreicht problemlos alle Stellen

Die TePe Select Compact ist eine Handzahnbürste mit extra kleinem Bürstenkopf (ca. 2 cm lang, unter 1 cm breit) und sehr schmalem Griff, die zwar auch für Erwachsene ist, aber gerade für Kinder eine gute Größe darstellt.

TePe Select Compact x-soft Zahnbürste, 12er Pack (12x 1 Stück)
TePe Select Compact Zahnbürste

Die Handzahnbürste TePe Select Compact ist noch schmaler als die Supreme-Variante – und kommt daher noch leichter an Stellen wie die hinteren Backenzähne.

Auch hier sind die Farbvarianten bei der Bestellung des 5er Packs nicht frei wählbar – wer also großen Wert auf die Wunschfarbe legt, der kann hier unter Umständen enttäuscht werden.

  • Allerdings sollte das Aussehen bei einer Zahnbürste zumindest für Erwachsene eine eher untergeordnete Rolle spielen.
  • Die TePe Select Compact (für meinen Test wieder die extra weiche Variante) ähnelt bis auf wenigen Punkten der TePe Supreme.

Auch die TePe Select Compact ist aus rutschfestem Kunststoff gefertigt, um einen stabilen Griff zu erlauben.

Wo bei der Supreme von oben ein Griffpunkt für den Daumen vorhanden ist, wurde hier (um die Zahnbürste noch schmaler zu machen) darauf verzichtet.

  • Vor allem Kinderhände können den schmalen und ergonomisch geformten Griff gut in der Hand führen.
  • Die Zahnbürste verwendet den gleichen schmalen Bürstenkopf wie die TePe Supreme und auch die Borsten sind sich 1 zu 1 identisch.

Dadurch können Sie auch die hinteren Zähne mühelos erreichen.

tepe zahnbürste kinder
Selbst Kinder putzen mit der Select Compact ohne große Probleme.

Durch die unterschiedlich langen Borsten können auch Zahnzwischenräume und die Zahnfleischregionen gut mitgeputzt werden.

Sanftes Putzergebnis

Da die Borsten sehr weich sind, helfen sie dabei, Zahnfleischbluten zu vermeiden. Auch wenn Sie das Gefühl haben, Sie würden nicht fest genug drücken, reinigt die Zahnbürste die Zähne ordentlich – wenn Sie hier mehr Druck ausüben, verletzen Sie nur unnötig Ihr Zahnfleisch.

  • Gerade für Menschen mit empfindlichem Zahnfleisch empfehle ich daher generell weichere Borsten.
  • Allerdings haben härtere Borsten eine bessere Reinigungsleistung um Plaque und Bakterien zu entfernen.

Falls Sie die Zahnbürste für ihr Kind in Betracht ziehen, können weichere Borsten aber dabei helfen, zu starkes Drücken auszugleichen.

Gerade Kleinkindern fehlt oft die nötige Feinmotorik, um die Zähne schonend und effektiv zu putzen.

kinderzahnbürste vorteile
Für Kinder kann ein elektrisches Modell sinnvoll sein – weil es das Putzen mit korrekter Technik erleichtert.

Wenn Ihr Nachwuchs sich also über blutendes Zahnfleisch beschwert, sollten Sie über den Kauf einer Zahnbürste mit weicheren Borsten oder eine elektrische Zahnbürste mit automatischer Andruck-Kontrolle wie die Oral-B Genius 9000 oder die Philips Sonicare Flexcare Platinum nachdenken.

TePe Select Compact – Mein Fazit

Bis auf den schmaleren, ergonomisch geformten Griff, der vor allem für Kinderhände geeignet scheint, unterscheidet sich die TePe Select Compact nicht großartigen von der Supreme-Variante.

Sie erwartet die gleiche Reinigungsleistung, Qualität bei der Herstellung sowie farbliche (nicht-)Auswahl.

Da sich die Zahnbürsten in der Putzqualität aber nicht wirklich voneinander unterscheiden und den gleichen Bürstenkopf verwenden, ist die Entscheidung hier eher in der Ästhetik begründet.

TePe Interdentalbürsten – Alternative zu Zahnseide

Ich selbst kann mich mit Zahnseide beim besten Willen nicht anfreunden. Die richtigen Stellen im richtigen Winkel zu erreichen stellt für mich immer einen akrobatischen Akt dar, der nur mit viel Mühe zu bewerkstelligen ist.

interdentalbürsten von Tepe
Interdentalbürsten von Tepe helfen dabei, die Zwischenräume schnell & einfach zu reinigen.

Für Menschen wie mich gibt es Gott-sei-Dank auch Interdentalbürsten, welche den gleichen Zweck erfüllen und dabei einfacher in der Handhabung sind.

Interdentalbürsten sind kleine Mini-Zahnbürsten auf einem Draht, den Sie ganz einfach in die Zahnzwischenräume einführen und damit dann ganz gezielt Schmutz und Essensreste von diesen entfernen können.

TePe Interdentalbuerste 0,4mm pink, 5 Pakete von 8 (40 Bürsten)
TePe Interdentalbürsten

Die Interdentalbürsten von TePe sind in 8 Größen wählbar

Die Interdentalbürsten von TePe sind in 8 Größen erhältlich, die alle farblich codiert sind. Ich selbst verwende die kleinste Variante (Pink) mit einem Durchmesser von 0.4mm, da meine Zahnzwischenräume relativ eng sind.

Die Metalldrähte sind mit Kunststoff ummantelt, um Verletzungen zu vermeiden. Andere Hersteller verzichten auf eine Ummantelung, was auf lange Sicht Kratzer und Schnitte verursachen kann.

Wichtig: Verwenden Sie keine Zahnpasta mit den Interdentalbürsten. Viele Zahnpasten beinhalten abrasive (abschürfende) Stoffe, welche in Verbindung mit Interdentalbürsten schnell zu Schäden an den Zahnhälsen führen können.

Für interdentale Reinigung gibt es spezielle Interdental-Gels, wie zum Beispiel das TePe Interdental-Gel*, welches mit Fluoriden angereichert und speziell für diese Nutzung ausgelegt ist.

Auch für Zahnspangenträger (speziell mit festen Zahnspangen) stellen Interdentalbürsten eine gute Möglichkeit dar, die zahlreichen Zwischenräume leicht und sicher zu reinigen.

tepe zahnbürsten zahnspange
Vor allem für Spangenträger sind Tepe Interdentalbürsten einfacher zu benutzen als Zahnseide.

Damit die Drähte nicht im Mund brechen, sind sie besonders biegsam gestaltet. Dies kann aber zu Problemen führen, wenn Sie zu viel Druck ausüben, denn ein verbogener Draht lässt sich leider nicht mehr perfekt gerade biegen.

Ich empfehle daher, zunächst vorsichtig zu putzen und dann nach und nach den Druck zu erhöhen, vor allem, wenn Sie wie ich sehr schmale Zahnzwischenräume haben.

Wenn Sie bisher noch nicht viel Zeit mit Interdentalreinigung (also Zahn-Zwischenreinigung) verbracht haben, werden Sie unter Umständen unangenehm überrascht sein, wenn sich ein unangenehmer Geruch breit macht und sehr viel Schmutz sich zeigt.

Dies ist aber völlig normal und legt sich mit wiederholter Anwendung. Diese unangenehm riechenden Schmutzpartikel sind häufig auch der Grund für schlechten Mundgeruch trotz sonst sehr gründlicher Zahnreinigung.

Die regelmäßige Nutzung von Zahnseide oder Interdentalbürsten ist deshalb sehr wichtig, um einen schlechten Mundgeruch zu beseitigen.

Mundspülungen und wohlriechende Zahnpasten sind nur eine kurzfristige Lösung, da sie häufig nicht die Ursache beseitigen, sondern nur den Geruch überdecken.

Mundduschen als Alternative zu Interdentalbürsten

Tipp: Die bequemste Alternative sind zweifelsohne Mundduschen, welche die Zwischenräume in kurzer Zeit von Unreinheiten befreien.

TePe Interdentalbürsten – Mein Fazit

Wenn Sie großen Wert auf eine gute Zahnreinigung und Gründlichkeit legen, aber sich einfach nicht mit Zahnseide anfreunden können, dann bieten Interdentalbürsten Ihnen eine einfach zu nutzende Alternative, um auch enge Zahnzwischenräume, welche Zahnbürsten häufig aufgrund der dicken Borsten nicht richtig erreichen können, leicht und vor allem effektiv zu reinigen.

Mittlerweile sind sie für mich ein genauso wichtiger Teil der Zahnpflege wie das Zähneputzen selbst.

Doch gerade zu Anfang war ich erschrocken über den unangenehmen Geruch und den Schmutz, den ich mir nach dem Zähneputzen aus den Zwischenräumen gezogen habe.

TePe Easypick Interdentalbürsten – Ohne Draht

Die Easypick Interdentalbürsten von TePe sind aus lamelliertem Gummi und verzichten vollständig auf den in anderen Interdentalbürsten üblichen Draht, um das Zahnfleisch weiter zu schonen.

4x TePe EasyPick Interdentalbürsten 36 Stück XS / S (4x 36 Stück)
TePe Easypick Interdentalbürsten

Die Easypick Variante kommt ohne Draht aus und eignet sich durch die mitgelieferten Aufbewahrungsboxen auch für die Anwendung Unterwegs

Falls Ihnen Bürsten aus Draht unangenehm sind – unter Umständen sticht man sich ins Zahnfleisch – bietet TePe mit Easypick eine Draht-freie Alternative aus Gummi, die erstaunlich gut funktioniert.

Das Gummi schmiegt sich der Form an und die Lamellen ziehen selbst den hartnäckigsten Schmutz aus den Zwischenräumen.

Anders als bei den Interdentalbürsten aus Draht gibt es hier keine genormten Größen, anstelle der fest definierten Millimeter-Angaben hat man hier nur XS/S oder M/L zur Auswahl.

  • Für mich war die XS/S Variante aber ausreichend, da ich auch bei den üblichen Interdentalbürsten immer die kleinstmögliche Größe verwende.
  • In den Blisterpackungen finden sich immer Aufbewahrungsboxen, die gut in die Handtasche passen und daher auch für unterwegs gut geeignet sind.

Natürlich kann man auch mit Zahnseide die Zwischenräume gut reinigen, doch ich persönlich habe zu häufig Probleme damit, dass die Zahnseide reißt oder stecken bleibt – auch die nötige Fingerakrobatik macht die Sache nicht angenehmer.

mobile mundduschen vorteile
Bequemer als die EasyPick sind wohl nur Mundduschen wie die Philips Sonicare Airfloss – diese Kosten allerdings auch spürbar mehr.

Die Interdentalbürsten sehen nicht nur gut aus, sie lassen sich auch sehr leicht nutzen und bieten dabei die gleichen Reinigungsergebnisse wie Zahnseide. Selbst die Backenzähne lassen sich durch ihre Länge damit gut erreichen.

TePe Easypick Interdentalbürsten – Mein Fazit

Als Alternative zu den üblichen Drahtbürsten bieten die gummierten Easypick Interdentalbürsten ein angenehmeres Gefühl und reduzieren das Risiko von Zahnfleischbluten und Verletzungen durch falsche Anwendung.

  • Dabei reinigen sie genauso gut und helfen dabei, die Zahnzwischenräume sauber und gesund zu halten.
  • Wenn Ihnen die Drahtbürsten zu unangenehm sind, sollten Sie einmal die Gummi-Bürsten ausprobieren und schauen, ob es für Sie angenehmer ist.

Egal ob Sie sich für die hier vorgestellten Interdentalbürsten oder Zahnseide entscheiden: in jedem Fall sollten Sie Ihre Zahnpflege mit einer oder mehrerer dieser Methoden ergänzen.

Gerade elektrische Zahnbürsten von Oral-B & Ultraschallzahnbürsten vermitteln gerne das Gefühl von absolut perfekter Reinigung, allerdings kann selbst die beste Zahnbürste die Zahnzwischenräume nicht so gründlich reinigen, wie eigens dafür entwickelte Hilfsmittel.

TePe Implantat- und Kiefergerechte Zahnbürste

Die Implantat- und Kiefergerechte Zahnbürse – ich werde sie der Lesbarkeit halber mit IKZ abkürzen – hat einen speziellen Kopf, der sich ganz einfach in die gewünschte Position biegen lässt, um auch schwer erreichbare Stellen gut putzen zu können.

Gerade für Zahnspangenträger kann dies ein nützliches Feature sein, man kann die Zahnbürste aber auch einfach so nutzen – um z.B. Implantate, Zahnkronen oder Zahnbrücken einfacher zu reinigen.

TePe Implantat- und kiefergerechte Zahnbürste, 1er Pack (1 x 1 Stück)
TePe Implantat- und Kiefergerechte Zahnbürste

Die Zahnbürste zeichnet sich durch einen speziellen, biegsamen Bürstenkopf aus.

Wenn Sie die IKZ unter heißes Wasser halten, wird der Zahnbürstenhals biegsam. Dann können Sie ihn in die gewünschte Form biegen und durch kaltes Wasser wieder aushärten, wodurch er stabil in der Position verbleibt.

Der Bürstenkopf ist sehr schmal und hat zwei Reihen Borsten, wodurch auch enge Bereiche sich leichter putzen lassen, als mit einer üblichen Zahnbürste.

Allerdings bedeutet das auch, dass das Putzen großer Flächen länger dauern kann und Sie unter Umständen zwischen dieser und einer weiteren Zahnbürste hin- und herwechseln werden, um die Putzqualität beizubehalten.

TePe IKZ – Mein Fazit

Diese Zahnbürste eignet sich vor allem für Zahnspangenträger, die mit anderen Zahnbürsten Probleme haben.

Der biegsame Kopf erlaubt es Ihnen, die Bürste Ihren persönlichen Bedürfnissen anzupassen und ist damit für diese Situation die wohl am besten geeignetste Zahnbürste, die Sie kaufen können.

Für den alltäglichen Gebrauch ist sie jedoch weniger geeignet, da sie über einen schmaleren Kopf und damit weniger Borsten besitzt, als übliche Handzahnbürsten.

tepe zahnbürsten alternativen

Wenn Sie also lediglich über eine Alternative zu Ihrer bisherigen Zahnbürste für den alltäglichen Gebrauch nachdenken, so empfehle ich Ihnen, sich einmal im Sortiment der elektrischen- und Schallzahnbürsten umzusehen, welche den meisten Handzahnbürsten in vielen Fällen eindeutig überlegen sind.

Zusammenfassung

Die Firma TePe spezialisiert sich auf Zahnpflegeprodukte verschiedenster Art, von einfachen Handzahnbürsten zu speziellen Hilfsmitteln für die Zahnzwischenreinigung und besondere Umstände wie Zahnspangen und Prothesen.

Auch wenn die Zahnbürsten nicht so bekannt sind, wie zum Beispiel Philips Sonicare, Panasonic oder Meridol, so bieten die Interdentalbürsten eine optimale Ergänzung zur täglichen Zahnreinigung.

Wer wie ich die Verwendung von Zahnseide boykottieren möchte, der hat damit eine effektive und leichte Alternative zur Hand.

Ich selbst greife aber bei der Zahnbürste für den täglichen Gebrauch nach wie vor zu meiner Oral-B Genius 9000, denn damit bin ich voll zufrieden und habe jede menge Funktionen, auf die ich ehrlich gesagt nicht mehr verzichten möchte.

Ähnliche Beiträge

Wie hilfreich war dieser Artikel?

Auf einen Stern klicken, um zu bewerten.

Wertung: / 5. Gezählte Stimmen:

Es tut uns Leid, dass der Artikel nicht hilfreich war.