Empfehlung: Die beste elektrische Zahnbürste im ausführlichen Testvergleich finden.

GC Tooth Mousse – Erfahrungen mit empfindlichen Zähnen

Wie gut das GC Tooth Mousse bei empfindlichen Zähnen wirkt & was Sie vor dem Kauf beachten sollten, lesen Sie in diesem Erfahrungsbericht.

Spezielle Zahnschutzcremes wie das GC Tooth Mousse versprechen Linderung bei empfindlichen Zähnen und Problemen im Mundraum.

  • Das GC Tooth Mousse können Sie zusätzlich zur normalen Zahnpasta verwenden. Ein vollständiger Ersatz ist das Mousse allerdings nicht.
  • Für die richtige Anwendung brauchen Sie keine Zahnbürste. Beachten Sie dazu am besten meine Tipps in diesem Erfahrungsbericht.

Ich habe für Sie das GC Tooth Mousse getestet und erkläre Ihnen, was Sie vor dem Kauf beachten sollten und ob sich das Mousse für Sie überhaupt eignet.

Ursprünglich war das Mousse nur bei Zahnärzten und Apotheken erhältlich. Jetzt bekommen Sie es auch im Handel:

GC Tooth Mousse Recaldent Minze 40g
GC Tooth Mousse Minze

  • Diese Spezial-Zahncreme mit Minzgeschmack enthält Recaldent.
  • Sie dient zum Schutz des Zahnschmelzes und zur allgemeinen Pflege der Mundflora.
  • In vielen Geschmacksrichtungen verfügbar.

In meinem Test finden Sie Informationen zu den folgenden Punkten:

Da das Tooth Mousse nicht für jeden empfehlenswert ist, hoffe ich sehr, dass Ihnen mein Beitrag dabei hilft, zu entscheiden, ob sich für Sie die Anschaffung lohnt.

Was ist GC Tooth Mousse?

Das GC Tooth Mousse ist keine „normale“ Zahnpasta mit der Sie sich täglich die Zähne putzen sollten.

gc tooth mousse
Verwenden Sie das Mousse nach dem „normalen“ Zähneputzen.

Vielmehr ist das Mousse ein Zusatzprodukt, welches Sie zusätzlich zur herkömmlichen Zahnpasta verwenden können. Am besten nutzen Sie es nach der täglichen Zahnhygiene.

Bei richtiger Anwendung soll das GC Tooth Mousse bei besonders schmerzempfindlichen Zähnen helfen, die unangenehmen Symptome mittelfristig zu lindern.

Der Hersteller gibt auch an, dass es sich bei Mundtrockenheit eignet und einen länger anhaltenden Schutz gegen Karies bietet.

gc tooth mousse

Weitere Zahn- bzw. Mundprobleme:

  • Wenn Sie unter empfindlichen Zahnhälsen leiden. Es eignet sich zum Beispiel nach einer Wurzelbehandlung.
  • Wenn eine starke Demineralisierung Ihrer Zähne vorliegt. Diese erkennen Sie an weißen Flecken auf den Zähnen.
  • Wenn Sie empfindlich auf eine Zahnaufhellung reagieren. Sie können das Mousse dann vor und nach der Aufhellung anwenden.

Benutzen Sie das Mousse also vor allem als Zusatz, wenn Sie unter den genannten Problemen leiden.

GC ist bekannt für Zahnpflege Produkte

Auch wenn viele Endverbraucher mit Sicherheit zum ersten Mal von GC Produkten lesen, gehört die Firma seit vielen Jahren zu den etablierten Produzenten von Zahnpflege Produkten.

gc tooth mousse

Die GC Artikel wurden jedoch über viele Jahre ausschließlich über Zahnärzte und Apotheken verkauft. Nun sind Sie auch im Handel und in Onlineshops erhältlich.

Das Unternehmen GC hat seinen Firmensitz in Japan und beliefert von dort mehr als 100 Länder mit Zahnpflege Produkten. Die Hauptmärkte des Unternehmens liegen in den USA, Asien und Europa.

Ersteindruck: GC Tooth Mousse Minze

Das Zahn-Mousse kommt in einer Verpackung, die eher an ein Medikament als an eine Zahncreme erinnert.

gc tooth mousse

Das liegt sicherlich daran, dass es die Produkte über viele Jahre nur bei Ärzten und in Apotheken gab. Sie finden in der Pappverpackung des Zahn-Mousses auch einen typischen Beipackzettel, wie Sie ihn von Medikamenten kennen.

In der Verpackung liegt außerdem eine klassische Creme-Tube, wie es bei anderen Zahncremes der Fall ist.

Sie erhalten das GC Tooth Mousse übrigens auch in anderen Geschmacksrichtungen.

Das Mousse macht schon vor der Anwendung einen seriösen Eindruck auf mich und ich kann mir vorstellen, dass auch die Wirkung effektiv sein wird.

Die erste Anwendung & Wirkung

Im Gebrauch schmeckt die Zahncreme erfrischend und erinnert auch von der Konsistenz sehr an herkömmliche Zahncremes. Das Mousse verteilt sich gut im Mundraum und hinterlässt einen guten Geschmack.

gc tooth mousse
Für die richtige Anwendung benötigen Sie keine Zahnbürste. Es genügt, wenn Sie das Mousse mit der Fingerspitze an der richtigen Stelle einreiben.

Da es nur an den Stellen aufzutragen ist, an denen die Zähne besonders empfindlich sind, brauchen Sie keine Zahnbürste benutzen.

  • Geben Sie einfach ein bisschen Mousse auf die Fingerspitze und tragen Sie dieses dann an den betroffenen Stellen auf.
  • Verteilen Sie es mit der Zunge um den Zahn und lassen Sie es dann zwischen drei und fünf Minuten einwirken lassen.

Hinweis: Am besten wirkt das Mousse, wenn Sie nach dem Gebrauch nicht den Mund ausspülen. Lassen Sie es einfach über Nacht einwirken.

Zum Zeitraum des Tests hatte ich leichte Zahnfleischprobleme, die sich tatsächlich schon nach drei Tagen verbesserten. Das normale Zähneputzen war danach einfacher und weniger schmerzhaft.

gc tooth mousse

Erfahrungsberichte anderer Nutzer sind in der Regel ebenfalls positiv. Schon nach wenigen Tagen lindern sich demnach auch empfindliche Schmerzen an den Zahnhälsen deutlich.

Weitere Geschmacksrichtungen

Neben der Version mit Minze-Geschmack, die ich für Sie getestet habe, gibt es das GC Tooth Mousse noch in vier anderen Geschmacksrichtungen:

  • Erdbeere
  • Tutti Frutti
  • Vanille
  • Melone

Die einzelnen Geschmacksrichtungen sind farblich auf der Verpackung gekennzeichnet und leicht auseinanderzuhalten. Inhaltlich sind die Varianten identisch.

gc tooth mousse geschmacksrichtung

Mich haben die Geschmacksvarianten dieses doch eher professionell ausgelegten Produkts auf den ersten Blick verwirrt. Wenn ich zum Beispiel von einer „Tutti frutti Zahncreme“ höre, denke ich zuerst an Zahnpflege für Kinder.

Das GC Tooth Mousse richtet sich aber an eine erwachsene Zielgruppe mit diagnostizierten Zahnproblemen.

Ich habe mich jedenfalls für die Minze-Variante entschieden, da mir dieser Geschmack für die Zahnpflege einfach am vertrautesten ist. Wenn Sie es jedoch fruchtig mögen, können Sie hier Ihren Lieblingsgeschmack aussuchen.

Wichtige Inhaltsstoffe

Der wichtigste Inhaltsstoff des GC Tooth Mousse ist Recaldent (CCP-ACP). Dieses wird aus einem Milchprotein gewonnen und bewirkt, dass sich verschiedene Mineralien wie Phosphat oder Kalzium in den schützenden Zahnschmelz Ihrer Zähne einlagern.

gc tooth mousse

Dieser Prozess remineralisiert Ihre Zähne und sorgt für einen zuverlässigeren Schutz. Wenn Sie unter empfindlichen Zahnhälsen leiden, kann die so erfolgende Ablagerung von Mineralien dazu führen, dass die Zahnhälse nicht mehr so reizempfindlich sind.

Weitere Inhaltsstoffe, wie zum Beispiel Xylit, dienen der Kariesvorbeugung.

Zusätzlich gibt es im GC Tooth Mousse aber auch Zinkoxid sowie Parabene, die in Konservierungsmitteln vorhanden sind.

Diese beiden Inhaltsstoffe sollten Sie im Auge behalten, wenn Sie das Zahnmousse langfristig benutzen möchten oder mit dem Gedanken spielen, dass Ihre Kinder ebenfalls das GC Tooth Mousse verwenden.

Eignet sich das GC Tooth Mousse für Kinder?

Wie bereits angesprochen, enthält das Tooth Mousse Parabene und Zinkoxid, welche für Kinder nicht unbedenklich sind.

gc tooth mousse

  • Parabene stehen im Verdacht wie Hormone zu wirken, weshalb eine langfristige Anwendung nicht ratsam ist.
  • Zinkoxid sollten Sie bei jungen Kindern nur nach Absprache mit einem Arzt anwenden.

Zwar ist das GC Tooth Mousse nach Herstellerangaben schon für Kinder ab sechs Jahren nutzbar, ich würde Ihnen dennoch empfehlen, vor einer Anwendung zuerst mit Ihrem Hausarzt oder Zahnarzt zu sprechen.

Fazit: Das GC Tooth Mousse überzeugt im Test

Nach dem Test kann ich festhalten, dass das GC Tooth Mousse einen sehr guten Eindruck bei mir hinterlassen hat.

gc tooth mousse

Wenn Sie über sensible Zähne verfügen und bei der täglichen Routine-Mundhygiene Schmerzen verspüren, sollten Sie dieses Produkt ruhig einmal ausprobieren.

  • Verwenden Sie das GC Tooth Mousse aber nur zusätzlich zu Ihrer täglichen Zahnpflege – nicht als Ersatz.
  • Beachten Sie meine Anwendungs-Tipps und die Hinweise in der „Packungsbeilage“.
  • Oft lindern sich die Schmerzen dann schon nach wenigen Tagen.

Seltsam finde ich persönlich, dass das Zahn-Mousse in fruchtigen Geschmacksvarianten zu finden ist.

GC Tooth Mousse Zahnschutzcreme Tutti-Frutti, 1er Pack (1 x 40 g)
GC Tooth Mousse Tutti Frutti

  • Fruchtig, tropischer Geschmack.
  • Schützt Zähne und Zahnschmelz.
  • Professionelles Zahnpflege Produkt.

Fruchtgeschmack ist in erster Linie von Kinderzahncreme bekannt, aber genau für diese Nutzergruppe gibt es ernstzunehmende Einschränkungen im Gebrauch.

Sprechen Sie auf alle Fälle zuerst mit einem Arzt, bevor Sie Ihrem Kind zur Zahnpflege das GC Tooth Mousse geben.

Eine Alternative stellt eventuell das Ajona Zahncreme Konzentrat dar.

So gelingt eine umfassende Zahnhygiene

Für eine umfassende Zahnhygiene sind aber auch noch andere Dinge wichtig. Falls Sie Ihren Zähnen etwas Gutes tun wollen, können Sie sich noch die Artikel zu folgenden Zahnpflegeprodukten durchlesen:

Nicht alles davon ist nötig – doch falls Sie noch mit dem ein oder anderen Zahnproblemen zu kämpfen haben, dann stellen diese Produkte dennoch eine sinnvolle Überlegung dar.

Ähnliche Beiträge

Wie hilfreich war dieser Artikel?

Auf einen Stern klicken, um zu bewerten.

Wertung: / 5. Gezählte Stimmen:

Es tut uns Leid, dass der Artikel nicht hilfreich war.