Schnell zu einem strahlenden Lächeln: Die besten elektrischen Zahnbürsten im Test.

Onuge Whitestrips – Zahnaufheller im Test

Ob die Onuge Whitestrips ihr Versprechen halten & die Zähne wirklich aufhellen, lesen Sie im umfangreichen Test (inklusive Anwendungstipps).

Anzeige Diamond Smile

Mit dem Alter beginnen die Zähne, ihre natürliche Farbe zu verlieren und einen gelblichen Farbton zu bekommen. Dann liegt der Wunsch nahe, die Zähne mit Bleaching Streifen wie den Onuge Whitestrips aufzuhellen.

Ich habe für Sie die Onuge Whitestrips getestet und berichte Ihnen in diesem Beitrag:

Anzeige Zuhause schnell zu weißen Zähnen: Diamond Smile Bleaching
  • Wie effizient diese sind.
  • Wie Sie sie richtig anwenden.
  • Welche Risiken Sie beachten sollten.

Neben allen Vor- und Nachteilen der Onuge Whitestrips erkläre ich Ihnen außerdem, worauf Sie generell achten sollten, wenn Sie Ihre Zähne bleichen möchten.

Hier vorab eine kurze Produktvorstellung:

Onuge Bright White Teeth Whitening Strips – Bleaching-Strips zur Zahnaufhellung – Ohne Peroxid – 28 Streifen für 14 Tage
Onuge White Strips

  • In 14 Tagen zu weißeren Zähnen.
  • Einfach täglich 1 Stunde auf den Zähnen tragen.
  • Ergebnis: Aufhellung des Zahnfarbtons um bis zu 3 Stufen.

Unter anderem finden Sie im Text Informationen zu diesen Themen:

Ich hoffe der Beitrag hilft Ihnen, zu entscheiden, ob es sich für Sie lohnt, die Onuge Whitestrips selber einmal auszuprobieren, oder ob eine andere Methode der Zahnaufhellung sich für Sie anbietet.

Onuge Whitestrips im Überblick

Die Onuge Whitestrips sind mit einem Gel versehene Plastik-Klebestreifen, die Sie benutzen können, um Zuhause Ihre Zähne aufzuhellen (Home Bleaching Methode).

onuge whitestrips test
Bei den Onuge Whitestrips handelt es sich um Bleaching Streifen, die Sie über einen Zeitraum von 2 Wochen auf die Zähne kleben.

Im Paket sind 28 Streifen enthalten, die dann bei der Aufhellung von Ober- und Unterkiefer folglich 14 Tage ausreichen.

  • Schon nach einigen Tagen soll der Werbung zufolge ein Aufhellen feststellbar sein.
  • In erster Linie sollen die Streifen dabei helfen, Verfärbungen durch Nikotin, Kaffee oder Tee zu entfernen.

Die Streifen enthalten kein Wasserstoffperoxyd, anstatt dessen ist der Wirkstoff Sodium Chlorite enthalten.

sind onuge whitestrips schädlich

Im Vorfeld meines Tests habe ich ein wenig recherchiert und sehr unterschiedliche Erfahrungen zu den Onuge Whitening Strips gelesen.

Während einige Nutzer sehr begeistert waren, haben andere davon berichtet, dass sich mittelfristig kein Erfolg nachweisen lässt.

Das hat meine Neugierde geweckt und mich motiviert, die Onuge Whitestrips selbst einmal auszuprobieren.

Onuge Whitestrips günstig erhalten

Auch wenn ich vereinzelt die Onuge Whitestrips schon in Drogerien gesehen habe, habe ich diese für den Test einfach direkt online bei Amazon bestellt. In nur zwei Tagen hatte ich mein Paket mit den Onuge Whitestrips im Briefkasten.

Der offizielle Verkaufspreis der Onuge Whitestrips liegt nach Herstellerangaben bei rund 25€.

Spartipp: Bei Amazon können Sie jedoch immer wieder Angebote finden und dann deutlich unter 20 Euro bezahlen. Für Prime Kunden ist der Versand außerdem kostenlos.

Der erste Eindruck

Im Paket befinden sich 14 verschlossene Tüten in denen jeweils zwei Onuge Whitestrip Streifen enthalten sind.

onuge whitestrips eindruck
Der erste Eindruck überzeugt: Praktische Verpackung, Anwendungshinweise und eine Farbskala, um die Aufhellung der Zähne zu bewerten.
  • Es gibt einen schmalen Streifen für den Unterkiefer und einen breiteren Streifen für den Oberkiefer. Die Streifen sind wie Plastikfolien, die Sie direkt auf die Zähne kleben.
  • Im Paket befindet sich zusätzlich ein Beipackzettel, der über die korrekte Anwendung informiert, sowie eine Zahn-Farb-Tabelle mit der Sie Ihre Fortschritte kontrollieren können.

Je nachdem, in welchem Zustand sich Ihre Zähne befinden, kann der Erfolg mehr oder weniger stark ausfallen.

Beim Lesen des Beipackzettels habe ich dann erfahren, wie ich weiter vorgehen muss.

Die Produktbeschreibung empfiehlt, täglich eine der Tüten zu öffnen und die beiden Streifen auf den Zähen des Ober- und Unterkiefers zu befestigen. Die Tragezeit sollte dabei maximal eine Stunde betragen.

Anwendung der Onuge Whitestrips

Wenn Sie zum ersten Mal einen der Onuge Whitestrips Streifen benutzen, kommt Ihnen das sicher ähnlich komisch vor wie mir.

onuge whitestrips anwendung
Die Anwendung der Onuge Whitestrips ist am Anfang noch gewöhnungsbedürftig. Ich selbst habe mich im Test jedoch schnell daran gewöhnt.

Da ich es nicht gewohnt bin, Fremdkörper im Mund zu haben, erscheinen die Plastikstreifen anfangs etwas störend. Ich habe mich jedoch relativ schnell daran gewöhnt, so dass das Tragen schon nach kurzer Zeit nicht mehr unangenehm war.

In einigen Onuge Whitestrips Erfahrungen haben Nutzer berichtet, dass sie nach 30 Minuten einen starken chemischen Geschmack feststellten und dann die Streifen schnell entfernt haben.

Ich habe diesen Effekt so nicht erlebt. Ich habe zwar bemerkt, dass die Streifen im Mund einen Wirkstoff freisetzen, dieser hat mich aber nicht weiter gestört. Den Minz-Geschmack habe ich vielmehr als angenehm empfunden.

Halt und Tragezeit

Der Halt der Streifen auf den Zähnen ist übrigens überraschend gut. Ich habe die Streifen leicht auftragen können und diese dabei wie beschrieben mit der Gel Seite nach unten fest auf die Zähne gedrückt.

onuge whitestrips anleitung

Tipp: Ihr Zahnfleisch sollte nicht von den Streifen bedeckt sein.

Während der empfohlenen Tragezeit von 60 Minuten sind die Streifen fest an ihrem Platz geblieben. Ich habe darauf geachtet, möglichst wenig zu sprechen und habe in der Zeit auch weder gegessen noch getrunken.

  • Im Beipackzettel ist erwähnt, dass es nicht empfehlenswert ist, direkt vor dem Gebrauch die Zähne zu putzen.
  • Nach dem Gebrauch können Sie Ihren Mund spülen und Ihre Zähne putzen, um Reste der enthaltenen Wirkstoffe zu entfernen.

Nach der empfohlen Einwirkzeit können Sie die Streifen mit einem kurzen Ziehen sehr einfach von den Zähnen entfernen. Passen Sie anfangs auf, nicht direkt zu fest zu ziehen, um Zähne oder Zahnfleisch nicht zu verletzen.

Nach dem Gebrauch der Whitestrips ist es besser, nicht direkt zu essen oder zu trinken. Durch die Chemikalien der Streifen sind die Zähne empfindlich und könnten leicht Flecken bekommen. Ich habe die Streifen deshalb immer nach dem Abendessen beim Fernsehen benutzt.

Persönliche Erfahrung & Erfolge

Schon nach wenigen Tagen habe ich eine deutliche Veränderung im Farbton meiner Zähne feststellen können. Mit den Farbbeispielen der Whitestrips Packung ist es leicht zu kontrollieren, wie sich der Farbton der Zähne verändert.

onuge whitestrips erfahrungen
Meine Erfahrung mit den Onuge Whitestrips überzeugt: Hellere Zähne habe ich bekommen. Fragt sich nur, wie lange der Effekt hält.

Nach 14 Tagen hatten meine Zähne einen um drei Schritte helleren Farbton als vor der Anwendung. Angesichts des Preises ein sehr erfreuliches Ergebnis.

Leider hält der Erfolg nicht so lange an, wie ich es mir gewünscht hätte.

  • Ich konnte schon nach wenigen Wochen feststellen, wie sich der Farbton meiner Zähne wieder langsam verdunkelte.
  • Das legt natürlich den Verdacht nahe, dass die Wirkung der Onuge Whitestrips immer nur vorübergehend ist.

Tatsächlich steht in der Packungsbeilage, dass Sie die Anwendung am besten alle drei bis sechs Monate wiederholen sollten.

Ich bin skeptisch, ob ich tatsächlich langfristig immer wieder eine solche chemische Behandlung durchführen möchte.

Vielleicht ist eine teurere aber auch professionellere Aufhellung durch den Zahnarzt für einen langfristigen Erfolg dann doch die bessere Alternative.

Sind die Onuge Whitestrips für Sie geeignet?

In erster Linie sind Onuge Whitestrips empfehlenswert, wenn Ihre Zähne aufgrund von Nikotin, Tee oder Kaffee Genuss verfärbt sind. Die Streifen können Farbpigmente vom Zahn lösen und so den Zahn aufhellen.

whitestrips onuge wann geeignet
Bleaching Streifen eignen sich bei natürlichen Zahnverfärbungen. Sie können jedoch keine Aufhellung von Kronen, Brücken etc. erwarten.

Zahnersatz wie Zahnkronen oder Zahnfüllungen bleiben davon unberührt. Sie sollten deshalb stets bewusst planen, wo Sie die Whitening Strips anwenden.

Auch bei bekannten Problemen mit dem Zahnschmelz, bei akuten Zahnfleischentzündungen, Karies oder freiliegenden Zahnhälsen sollten Sie keine Bleichprodukte für die Zähne benutzen.

Die Inhaltsstoffe der Onuge Whitestrips können in den genannten Fällen starke Schmerzen verursachen.

Achtung: Brechen Sie eine Behandlung sofort ab, wenn Sie Schmerzen verspüren.

Wirkungsvolle Alternativen

Um weißere Zähne zu bekommen, haben Sie noch andere Möglichkeiten. Welche das sind, stelle ich Ihnen in diesem Kapitel vor.

Elektrische Zahnbürsten für weißere Zähne

Eine sehr empfehlenswerte Alternative zu Bleichprodukten sind elektrische Zahnbürsten von hoher Qualität.

onuge whitestrips alternative
Eine tolle und langfristige Alternative zu den Onuge Whitestrips: die Sonicare Diamond Clean mit speziellem White Modus für hellere Zähne.

Viele moderne Zahnbürsten haben spezielle Putzprogramme, die zusammen mit den entsprechenden Bürstenköpfen Ihre Zähne polieren und damit aufhellen.

Wenn Sie eine rundum empfehlenswerte Zahnbürste suchen, dann sehen Sie sich unbedingt meinen Testsieger, die Sonicare Diamond Clean an. Sie verfügt nicht nur über eine exzellente Reinigungsleistung, sondern auch über spezielle Modi für weiße Zähne.

Professionelles Zahnbleaching

Wesentlich kostspieliger, aber dafür auch sicherer und auch langfristig erfolgsversprechender, ist ein professionelles Zahnbleaching beim Zahnarzt.

Zahnbleaching beim Zahnarzt

Bei diesen Behandlungen kommen andere Produkte zum Einsatz, die Ihre Zähne tatsächlich langfristig aufhellen können. Informieren Sie sich bei Ihrem Zahnarzt über mögliche Behandlungserfolge.

Mehr Informationen finden Sie auch in diesem umfassenden Ratgeber zum Thema Zahnbleaching.

Fazit: Onuge Whitestrips können vorübergehend Ihre Zähne deutlich aufhellen

Ich war vom Ergebnis des Tests der Onuge Whitestrips anfangs sehr positiv überrascht. Nach 14 Tagen waren meine Zähne zwei bis drei Farbnuancen heller.

onuge whitestrips test
Für kurzfristig hellere Zähne kann ich Ihnen die Onuge Whitestrips empfehlen. Wenn Sie allerdings dauerhaft weiße Zähne haben wollen, sollten Sie sich über Alternativen informieren.
  • Bei dem günstigen Preis der Onuge Whitening Strips ist das ein wirklich gutes Ergebnis. Hinzu kommt, dass die Anwendung denkbar einfach ist.
  • Da der Aufhell-Effekt leider nicht sehr lange anhält, sehe ich die Gefahr, dass die Whitestrips für langfristig hellere Zähne regelmäßig zum Einsatz kommen müssen.

Das finde ich eine eher frustrierende Perspektive.

Ich rate Ihnen deshalb, Ihren Zahnarzt über längerfristig effiziente Zahnaufhellung zu befragen oder sich nach anderen Aufhellungsmethoden wie elektrischen Zahnbürsten umzusehen.

Ähnliche Beiträge

Diamond Smile

Wie hilfreich war dieser Artikel?

Auf einen Stern klicken, um zu bewerten.

Wertung: 5 / 5. Gezählte Stimmen: 1

Es tut uns Leid, dass der Artikel nicht hilfreich war.

Bitte helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern.