Fairywill Munddusche Test: Preiswert & qualitativ

Die Fairywill Munddusche mischt als Newcomer den Mundduschen Markt auf. Erfahren Sie in diesem Test, was die preiswerte Munddusche alles kann.

Wenn Sie auf der Suche nach einer guten Munddusche zu einem günstigen Preis sind, sollten Sie weiterlesen. Ich habe für Sie die Fairywill Munddusche getestet.

Im folgenden Beitrag gehe ich näher auf die Marke Fairywill ein und stelle Ihnen außerdem ausführlich die technischen Details der Fairywill Munddusche vor. Unter anderem geht es im Text um diese Themen:

Wer im Moment keine Zeit hat, den gesamten Artikel zu lesen, für den habe ich hier eine kurze Zusammenfassung und einen direkten Link zum Produkt eingefügt:

Keine Produkte gefunden.

No-Name vs Markenprodukte

Wenn Ihnen ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis wichtiger ist, als ein bekannter Markenname, sollten Sie sich den Hersteller Fairywill merken. Nach tollen Schallzahnbürsten bietet der chinesische Hersteller jetzt auch eine sehr gute Munddusche zu einem erstaunlich günstigen Preis.

fairywill marke
Fairywill führt neben der Munddusche auch eine Schallzahnbürste im Sortiment. Schauen Sie sich das Modell und den Testbericht gerne näher an.

Haben Sie auch manchmal das Gefühl, dass große Marken die Preisspannen für Ihre Produkte irgendwie miteinander vereinbaren, sodass Sie immer einen gewissen Preis bezahlen müssen, wenn Sie bestimmte technische Eigenschaften möchten.

Verschiedene chinesische No-Name-Marken brechen dieses Preismonopol in letzter Zeit mit sehr guten Geräten. Diese kosten oft nur einen Bruchteil dessen, was für ein ähnlich ausgestattetes Markengerät verlangt wird. Davon profitieren Sie als Kunde.

Ich bin mir sicher, dass der Trend mit neuen chinesischen Marken und Produkten in den kommenden Jahren immer stärker wird. Fairywill im Bereich Haarpflege und Mundhygiene oder Xiaomi für Smartphones und Fitnessarmbänder sind dabei erst die Spitze des Eisbergs.

Die Fairywill Munddusche

Die Munddusche von Fairywill gehört zu den kabellosen Geräten. Sie besitzt den Wassertank direkt am Handgerät und wird mit einem Akku betrieben. Das macht diese Art von Mundduschen sehr praktisch für den täglichen Einsatz und für Reisen.

fairywill munddusche erfahrungen

Ausgeliefert wird das Gerät in einem stabilen Pappkarton, zum Lieferumfang gehören:

  • 1x Handgerät
  • 1x Wassertank
  • 8x Aufsteck-Düsen
  • 1x USB Ladekabel

Da der Wassertank für ein mobiles Modell sehr groß ist, liegt die Munddusche von Fairywill relativ massig und schwer in der Hand. Mit ein bisschen Gewöhnung ist es jedoch leicht, die Munddusche zu nutzen; zumal die Zahnreinigung nicht länger als 45 Sekunden dauert.

Vor dem ersten Gebrauch müssen Sie eine der beiliegenden Aufsteck-Düsen auf das Handgerät aufstecken und den Wassertank füllen. Über den Funktionsschalter starten Sie die Munddusche. Starten Sie diese erst, wenn sich die Düsenspitze bereits in ihrem Mund befindet, sonst spritzt das Wasser in alle Richtungen.

Tipp: Es wird empfohlen, zuerst mit der geringsten Druckstärke zu beginnen. So gewöhnen Sie sich an den Wasserdruck und wählen nach und nach die Einstellung, die Ihnen am besten gefällt.

Funktionen der Fairywill Munddusche

In diesem Kapitel geht es um die technischen Eigenschaften und Funktionen der Fairywill Munddusche. Trotz des günstigen Preises finden Sie hier einige Einstellungsoptionen.

fairywill munddusche weiss

Diese Funktionen und Ausstattung bietet die Fairywill Munddusche:

  • 3 Wasserdruck-Einstellungen
  • Pulsierender Wasserstrahl
  • 8 Düsenaufsätze
  • Geeignet für Zahnspangen, Implantate und Kronen
  • Aufladbarer Akku
  • Ladestation

Die Munddusche im Einsatz

Über den Funktionsschalter am Handgerät wählen Sie zuerst einen der drei Putz-Modi aus. Es gibt die normale Reinigung, eine sensible Reinigung für Personen mit Zahnfleischproblemen und eine Massagefunktion für das Zahnfleisch.

Je nachdem welchen Modus Sie auswählen, verändert sich die Stärke des Wasserdrucks. Bei der normalen Reinigung liegt dieser bei 1800 Schlägen, bei der sanften Reinigung bei 1400 Schlägen. In der Massage-Funktion variiert der Wasserdruck kontinuierlich zwischen diesen beiden Werten.

Der tägliche Putz-Modus

Mich hat die Kraft des Wasserdrucks ehrlich gesagt überrascht. Vielleicht habe ich keine Qualität erwartet, weil ich die Marke Fairywill bislang nicht kannte. Aber das Ergebnis nach den ersten Tagen war erstaunlich gut. Ich konnten auch schwersitzende Speisereste zwischen den Zähnen relativ problemlos entfernen.

Sobald ich wusste, wie ich die Munddusche am besten anfasse, um diese dann von Zahnlücke zu Zahnlücke zu bewegen, war das Putzen kinderleicht. Dank des kräftigen Strahls müssen Sie nicht sehr lange bei einer Zahnlücke verweilen.

Der sensible Modus

Wenn ich den sanften Putz-Modus gewählt habe, war direkt festzustellen, wie der Wasserdruck abnahm. Es ist angenehm zu benutzen, da ich jedoch keine Probleme mit dem Zahnfleisch habe, erschien mir persönlich die tägliche Reinigung effektiver.

Es ist aber gut zu wissen, dass es eine alternative Putzmethode gibt, für den Fall, dass es zu Eingriffen beim Zahnarzt kommt. Auch Klammerträger dürften die Flexibilität beim Putzen zu schätzen wissen.

Massage-Funktion

Die Massage-Funktion nutze ich gerne, wenn ich Zeit habe und mich intensiver der Pflege meiner Zähne widmen kann. Meistens setze ich dann die Massage nach der täglichen Reinigung ein.

Durch den schwankenden Wasserdruck stimuliert die Massagefunktion das Zahnfleisch. Ich musste mich jedoch erst an das leicht kitzelnde Gefühl dabei gewöhnen. Nach ein paar Tagen empfand ich die Massagefunktion als sehr angenehm.

Wassertank

Mit einem Fassungsvermögen von 300 ml bietet die Fairywill Munddusche eine deutlich längere Putzdauer als vergleichbare Geräte. Viele mobile Mundduschen bieten nicht einmal die Hälfte dieser Wassermenge.

Mit einem vollgefüllten Tank und dem stärksten Wasserdruck können Sie mit der Fairywill Munddusche 45 Sekunden durchputzen.

Wenn Sie anschließend weiterputzen möchten, ist es sehr einfach, den Wassertank neu zu füllen. Sie öffnen einfach die Verschlussklappe und füllen den Tank am Wasserhahn. Direkt danach können Sie bei Bedarf weiterputzen.

Aufsteckdüsen

Die Fairywill Munddusche kommt direkt mit 8 Aufsteckdüsen. Das ist insbesondere dann praktisch, wenn Sie die Munddusche mit anderen Familienmitgliedern teilen möchten. So kann jeder seine eigene Düse verwenden.

fairywill munddusche aufsteckdüsen

Der Hersteller empfiehlt aus hygienischen Gründen generell, die Aufsteckbürsten alle drei Monate zu wechseln. Mit dem mitgelieferten Set haben Sie für eine lange Zeit ausgesorgt.

Selbst deutlich teurere Mundduschen sind oft nur mit einer einzigen Aufsteckdüse erhältlich.

Akku und Ladegerät

Der Akku der Fairywill Munddusche ist fest im Handgriff verbaut und hat eine Leistung von 1400 mAh. Eine komplette Aufladung dauert ca. acht Stunden und reicht dann je nach Intensität der Nutzung für 14 bis 21 Tage Nutzung.

Um den Akku aufzuladen, müssen Sie ihn mit dem mitgelieferten Ladekabel an einen USB Anschluss anschließen. Es ist auch möglich, die Munddusche mittels eines Adapters direkt an die Steckdose anzuschließen.

Ein Adapter für die Stromversorgung gehört jedoch nicht zum Lieferumfang. Ein solcher sollte jedoch vom Smartphone in so ziemlich jedem Haushalt vorhanden sein.

Vor- und Nachteile der Fairywill Munddusche

Einer der wichtigsten Vorteile der Fairywill Munddusche ist ihr günstiger Preis. Technisch vergleichbare Geräte anderer Hersteller kosten oft das Doppelte. Durch die drei Putz Modi, den großen Wassertank und den leistungsstarken Akku ist die Munddusche ebenso vielseitig wie einsatzfreudig.

fairywill munddusche vorteile

Als Nachteil ist der große Wassertank zu nennen. Eventuell haben Personen mit kleinen Händen Schwierigkeiten, die Munddusche zu handhaben. Bei anderen Mundduschen ist es außerdem möglich, die Art des Wasserstrahls zu verändern. Das wäre noch eine gute Erweiterungsoption für zukünftige Fairywill Modelle.

Generell ist noch anzumerken, dass mobile Mundduschen immer etwas schwächer putzen als stationäre Mundduschen. Stationen benötigen zwar deutlich mehr Platz im Badezimmer, haben dafür aber stärkere Motoren integriert.

Mir persönlich gefallen die mobilen Mundduschen wegen der flexiblen Nutzung trotzdem besser.

Fazit: Ein Preis-Leistungs-Tipp

Fairywill Munddusche
91 / 100 Wertung
Gesamtfazit
Wie lange die Fairywill Munddusche noch eine No-Name-Marke bleibt, ist vermutlich nur eine Frage der Zeit. Der preiswerte Newcomer hält mit den etablierten Marken im Test mit und ist eine echte Empfehlung.
Reinigung & Putzmodi89
Verarbeitung & Haltbarkeit91
Zubehör & Extras93
Keine Produkte gefunden.

Die Fairywill Munddusche bricht mit den bisherigen Preismodellen für Mundduschen. Sie bekommen hier für wenig Geld eine echt gute und vielseitig einsetzbare mobile Munddusche.

Schon die Fairywill Schallzahnbürste hat eindrücklich gezeigt, dass gut auch deutlich günstiger geht. Ich bin gespannt, wie die Marktführer Philips, Waterpik und Oral-B mit der wachsenden Konkurrenz umgehen.

Für den Konsumenten ist es auf jeden Fall erfreulich, dass es Bewegung nach unten bei den Preisen gibt. Bislang waren Mundduschen mit guter Putzleistung deutlich teurer.

Von daher kann ich Ihnen die Fairywill Munddusche nur empfehlen.

Alternativen

Wenn Sie nach wie vor Wert auf eine Munddusche einer bekannten Marke legen, finden Sie in dem Beitrag zu den besten Mundduschen im Test einen guten Einblick über die aktuell am besten bewerteten Geräte. Zu vielen Modellen von Waterpik, Oral-B, Philips oder Panasonic gibt es auch ausführliche Testberichte auf dieser Seite.

Eine gute Alternative, um die Zahnzwischenräume zu reinigen, ist Zahnseide. Deren Gebrauch finden jedoch viele Personen umständlicher als die Nutzung einer Munddusche.

Wenn Sie mehr über eine gute Mundpflege erfahren möchten, empfehle ich Ihnen auch diesen Ratgeber zur Mundhygiene.

Ähnliche Beiträge