Oral-B iO 6 im Test

Die Oral-B iO 6 mit neuer Magnettechnologie glänzt im Test mit tollen Putzergebnissen. Was die iO6 noch zu bieten hat, lesen Sie im Erfahrungsbericht.

Wie gut ist die neue Oral-B iO6? In der neuen iO Serie der traditionell rotierenden elektrischen Zahnbürsten bietet Oral-B eine neuartige iO Magnet Technologie.

Diese verbindet die rotierenden Bewegungen des Bürstenkopfes mit zusätzlichen Vibrationen für ein noch effektiveres Putzergebnis.

  • Wie gut diese Technik bei der iO6 – dem Einsteigermodell der Serie – funktioniert und
  • welche Unterschiede zu den teureren Modellen iO 7, 8 und 9 bestehen, das erfahren Sie in diesem Test  bericht.

Eines gleich vorweg: Alle Zahnbürsten der iO Serie sind rundum empfehlenswert, haben aber auch einen stolzen Preis oberhalb der 100€ Marke.

Oral-B iO 6 Verpackung

Das folgende Inhaltsverzeichnis gibt Ihnen die Möglichkeit, direkt bestimmte Themenbereiche anzusteuern, die Sie interessieren.

Für diejenigen unter Ihnen, die die iO6 bereits kennen und bestellen möchten, hier ein Link zum Onlinehändler Amazon. Dort finden Sie stets attraktive Preise.

Empfehlung
Oral-B iO6

Das Einsteigermodell der iO Serie, die iO 6, bietet modernste Magnet-Technologie, 5 Putzprogramme und Grund-Zubehör.

Laut Oral-B wird die iO6 mit einem Startpreis von 199€ angeboten. Wie so oft wurde dieser Preis aber schon kurz nach Produkteinführung bei vielen Händlern gesenkt.

Sie finden mittlerweile schon Angebote, die deutlich näher an der 100€ Marke liegen. Nichtsdestotrotz bleibt dies heutzutage ein stolzer Preis für eine elektrische Zahnbürste.

Die iO Magnet Technologie

Bislang gab es eine klare Unterscheidung zwischen rotierenden Bürstenköpfen und Schallzahnbürsten.

  • Die einen haben runde Bürstenköpfe, die sich in einer hohen Geschwindigkeit drehen.
  • Die anderen nutzen längliche Bürstenköpfe und Vibrationen, um das Putzergebnis immer weiter zu verbessern.

oral-b io 6 test

Bei der Oral-B iO Serie kommt nun eine neue Magnet Technologie zum Einsatz, die rotierende Bewegungen mit Mikro-Vibrationen kombiniert.

Der neu entwickelte Magnetmotor soll so noch mehr Plaque und Zahnbelag entfernen.

Fest steht, dass die Magnettechnik leiser arbeitet als die bisherigen Motoren von Oral-B.

Die rundum positiven Bewertungen der iO Modelle zeigen außerdem, dass die Nutzer mit der Putzleistung sehr zufrieden sind.

Qualität und Design

Wenn Sie die neue iO6 in die Hand nehmen, spüren Sie sowohl die Qualität der Materialien als auch die hochwertige Verarbeitung.

oral-b io 6 ausstattung
Die Oral-B iO 6 macht einen sehr guten ersten Eindruck.

Wenn Sie vielleicht denken, dass das Design einer Zahnbürste nicht viel Raum für Neuigkeiten zulässt, ist es doch immer wieder überraschend, eine neue Modellserie in die Hand zu nehmen.

Mir hat die iO6 auf Anhieb gut gefallen. Das Handgerät liegt super in der Hand. Das Design erscheint hochwertig und die Funktionen sind klar.

Mein Modell ist grau und macht einen sehr edlen Eindruck. Sie bekommen die iO6 auch in Schwarz, Weiß und Pink.

oral-b io 6 im case

Zum Lieferumfang der Oral-B iO 6 gehören:

  • ein Handgerät,
  • eine Ladestation,
  • ein Ultimate Cleaning Bürstenkopf und
  • ein einfaches Reiseetui.

Die größeren Schwestern der iO Serie sind ein bisschen besser ausgestattet, dort liegen dann auch die Preisunterschiede begründet.

Funktionen und Programme der iO6

Wie schon erwähnt, ist die iO6 das günstigste Modell der iO Serie. Trotzdem bekommen Sie „Oral-B’s beste Reinigung“. Hier ein Überblick der Ausstattung:

  • iO Magnettechnologie
  • 5 Putzprogramme
  • 1 Bürstenkopf
  • Display (schwarz-weiß)
  • Andruckkontrolle
  • Timer
  • Bluetooth Verbindung + künstliche Intelligenz
  • Kostenlose Handy App + Smart Funktionen
  • Akku und Ladestation
  • Reiseetui

Lesen Sie weiter, um mehr über die iO6 Ausstattung zu erfahren.

iO-Technologie

Wie oben schon beschrieben ist die Innovation in der neuen Serie der elektrischen Zahnbürsten die Magnet-Technologie. Diese ermöglicht einen ebenso effizienten wie auch geräuscharmen Betrieb.

oral-b io modelle

Die neue Technik macht die iO Serie zum neuen Flaggschiff von Oral-B; Genius war gestern.

Prinzipiell verstehe ich die Magnet-Technologie als Antwort auf die große Popularität der Schallzahnbürsten.

  • Oral-B vereint die herkömmlichen rotierenden Bürstenköpfe mit einer neuen Mikro-Vibration.
  • So bleibt das bewährte Alleinstellungsmerkmal der rotierenden Bürsten, ohne auf die Mikroschwingungen der Schallzahnbürsten verzichten zu müssen.

Mir hat die Putzleistung der iO6 auf Anhieb gefallen. Ich habe deutlich gespürt, wie glatt und glänzend meine Zähe nach dem Gebrauch waren.

Putzprogramme

Die iO6 bietet wie auch die iO7 fünf Putzprogramme. Die qualitativ hochwertigeren Schwestern iO8 und iO9 haben sechs und sieben Putzprogramme an Bord.

oral-b io 6 putzmodi
Insgesamt fünf Putzprogramme bringt die iO6 mit.

Die Bedienung erfolgt denkbar einfach und sehr intuitiv über zwei Knöpfe am Handgerät. Ein kleines Schwarz-Weiß-Display zeigt an, welches Programm Sie aktuell ausgewählt haben.

Diese Putzprogramme bietet die Oral-B iO6:

  • Tägliche Reinigung: Das normale tägliche Putzprogramm.
  • Sensitiv: Ein sanfteres Programm zum Schutz von Zahn und Zahnfleisch. Die Putz-Leistung ist hier gedrosselt.
  • Aufhellen: Dieses Programm ist für die langfristige Aufhellung von Zähnen gedacht. Insbesondere bei Flecken oder starkem Zahnbelag hilft es, die Zahnflächen zu polieren.
  • Zahnfleischschutz: Ein langsameres Programm, welches besonders sanft zum Zahnfleisch ist.
  • Tiefenreinigung: Das Intensiv-Putzprogramm der iO6.

Ich finde, dass fünf verschiedene Programme für ein Einsteigermodell eine ganz gute Auswahl sind. Selbst wenn die meisten sich auf ein oder zwei Putzprogramme festlegen, besteht die Möglichkeit für mehr Abwechslung.

So können Sie zwischen den verschiedenen Programmen springen und die Zahnreinigung intensiveren oder sie Ihren eigenen Bedürfnissen besser anpassen.

Die größeren Schwestern der Oral-B iO6 bieten übrigens zusätzlich ein super-sensitiv Putzprogramm (iO8 und iO9) und ein spezielles Programm zur Zungenreinigung an (iO9).

Ob diese zusätzlichen Programme (und die weiteren Extras) den doch deutlich höheren Preis rechtfertigen, das muss jeder für sich entscheiden.

Das Putzerlebnis

In einem Wort: Perfekt.

Die Oral-B iO6 bietet meiner Meinung nach ein tolles Putzerlebnis. Die Zahnbürste liegt super in der Hand, läuft sehr leise und hinterlässt bei mir blitzblanke Zähne.

Empfehlung: Wenn Sie also auf der Suche nach einer topmodernen elektrischen Zahnbürste sind und rotierende Bürstenköpfe mögen, machen Sie mit der iO 6 garantiert nichts falsch.

Beim Putzen fühlt es sich an, als ob die Borsten die Zähne umhüllen und auch zwischen den Zähnen gut reinigen.

Bürstenköpfe

Wie bei allen Oral-B iO Zahnbürsten gehört zum Lieferumfang der iO6 nur ein einzelner Bürstenkopf. Dieser ist auch nicht mit anderen Modellen austauschbar, sondern funktioniert exklusiv mit den iO Modellen.

oral-b io 6 bürstenkopf

Da die Bürstenköpfe eine kontinuierliche Einnahmequelle für Hersteller darstellen, sind hier immer wieder Neuerungen zu finden. Die iO Bürstenköpfe versprechen eine intensivere Reinigung durch die sogenannte Borsten-in-Borsten Technik.

Mir ist es wichtig, dass die Bürsten nicht zu hart sind und das Putzergebnis einwandfrei; beides trifft auf die iO6 zu.

Der Preis der Ersatzbürsten liegt mit rund 10€ deutlich über denen anderer Bürstenköpfe. Hoffentlich kommt es bald zu einem Preisnachlass.

Hier gibt es die iO-Bürstenköpfe im 4er Spar-Pack online. Ein Paket reicht Ihnen für ein Jahr Nutzung aus.

Empfehlung
Oral-B iO Bürstenköpfe

Dieser Pack mit vier Bürstenköpfen bietet eine kleine Ersparnis im Vergleich zum Einzelkauf.

Die Folgekosten für Bürstenköpfe sollten Sie bei der Wahl Ihrer neuen Zahnbürste immer im Auge behalten.

Viele Nutzer kaufen Zahnbürstenköpfe auf Vorrat. Ich finde es hilfreich, wenn ich diese auch mit einem neuen Modell nutzen kann.

Die Andruckkontrolle

Mit der Andruckkontrolle sind Sie beim Zähneputzen jederzeit auf der sicheren Seite. Die iO6 leuchtet grün, wenn der Druck stimmt und rot, wenn Sie zu viel Druck auf Zähne und Zahnfleisch ausüben.

oral-b io 6 vorderseite

Nach ein bisschen Übung ist es leicht, stetig im grünen Bereich zu putzen. Mögliche Schäden im Mundbereich sind bei ordnungsgemäßem Gebrauch ausgeschlossen.

Timer

Dank des eingebauten Displays sind Sie immer informiert, wie lange Sie schon putzen und wie lange Sie Ihre Zähne noch putzen sollten.

Das macht es leicht, die empfohlene Putzzeit von zwei Minuten nach den Mahlzeiten einzuhalten.

Zusätzlich vibriert die Oral-B iO6 im 30 Sekunden Abstand. Mit jedem der Vibrationssignale sollten Sie zum Putzen den Mundbereich wechseln.

Handy App

Wer auf Daten steht und Zähneputzen gerne mit Statistiken untermauert, findet in der kostenlosen Applikation für die iO Zahnbürsten einen umfangreichen Begleiter.

Sobald Zahnbürste und Handy-App über Bluetooth verbunden sind, beginnt der komplexe Datenaustausch.

Oral-B iO6 App
Die App funktioniert bei der iO6 ähnlich wie bei den anderen Modellen der Serie.

Über die App können Sie die Putzzeit und Putzeffizienz ebenso analysieren wie Ihr generelles Putzverhalten.

  • Sehr genaue Diagramme zeigen Ihnen, worauf Sie zukünftig beim Zähneputzen achten sollten.
  • Auszeichnungen und Medaillen prämieren virtuell die gute Arbeit. Vielleicht ist dies bei Kindern und Jugendlichen als Motivationshilfe ein Plus.

Mir geht die Applikationsanbindung der elektrischen Zahnbürsten mittlerweile ein bisschen zu weit.

Ich kenne eigentlich niemanden, der die aufgezeichneten Daten tatsächlich länger als über einen kurzen ersten Probezeitraum nutzt. So wird das „Extra“ schnell zum „Gimmick“.

Wichtiger ist mir, dass die Zahnbürste am Einsatzort und ohne Zusatzgerät den bestmöglichen Job macht. Für Handynutzung und Datenanalyse fehlen mir morgens oft die Zeit und abends meist die Lust.

Oral-B iO6 Display
Das Display der Oral-B iO6 ist zwar in schwarz-weiß. Wenn Sie gründlich und richtig putzen, zeigt es aber trotzdem einen Smiley an.

Das kleine Display am Handgerät der iO 6 erscheint mir da doch wesentlich praktischer für eine kurze Erfolgskontrolle.

Das zeigt Ihnen nämlich mit Smileys an, wie gut Sie soeben geputzt haben.

Akku und Ladegerät

Bei der Ladestation der iO6 wurde im Vergleich zu den teureren Modellen ebenfalls gespart.

oral-b io ladestation unterschiede
Auf eine magnetische Ladestation (schwarz im Bild) müssen Sie bei der iO6 verzichten. Sie erhalten das Standard-Ladegerät.

Zur iO6 gibt es eine herkömmliche Aufsetz-Station, die teureren Modelle haben dagegen eine magnetische Ladestation.

Das Aufladen funktioniert jedoch genauso gut.

Dank des verbauten Lithium-Ionen-Akkus gibt es viel Power fürs Putzen. Mit einer Akkuladung putzen Sie 14 Tage bei normalem Gebrauch durch.

Angenehm überrascht hat mich die schnelle Ladezeit von rund drei Stunden.

Farben und Reiseetui

Die iO6 erhalten Sie in Weiß, Schwarz, Grau und Pink. Das bringt Abwechslung ins Badezimmer.

oral-b io 6 case
Das Reiseetui ist einfach gehalten. Es ist handlich und schlank.

Zum Set gehört noch ein einfaches Reiseetui aus Plastik, in dem Sie Zahnbürste und zwei Bürstenköpfe praktisch verstauen können. Viel mehr benötige ich auf Reisen nicht.

Mein Fazit: Modern, praktisch und vielseitig – die iO 6 bietet beste Qualität

Wenn Sie auf die neuste Technik schwören, sind Sie mit der iO 6 auf jeden Fall gut beraten.

Die Extras der teureren Schwester-Modelle, die derzeit rund 100€ und mehr kosten, sind eigentlich nur für ausgesprochene Zahnputz-Fetischisten wirklich von Interesse.

Wenn Sie auf supersensitives Putzen, ein Zungenputzprogramm, eine magnetische Ladestation und zusätzlichen App-Funktionen verzichten können, bietet Ihnen die Oral-B iO 6 Top-Technik und eine einfache Bedienung.

Im Einsatz überzeugte mich die iO 6 durch leise Betriebsgeräusche und umfangreiche Programme. Das Putzergebnis ist absolut bemerkenswert.

Oral-B iO 6
95 / 100 Wertung
Reinigung & Putzmodi99
Verarbeitung & Haltbarkeit95
Zubehör & Extras92
Gesamtfazit
Das Basis-Modell der iO 6 Serie zeigt eine fortschrittliche Leistung und überzeugt zudem im Preis. Eine tolle Zahnbürste für alle, die auf innovative Neuerungen aus dem Hause Oral-B nicht verzichten wollen.

 

 

Dieser Überblick über aktuelle elektrische Zahnbürstenmodelle gibt Ihnen weitere Informationen über die derzeitige Marktlage bei elektrischen Zahnbürsten.

Hinweis im Sinne der redaktionellen Leitlinien: Die hier getestete Zahnbürste wurde mir von Procter & Gamble zur Verfügung gestellt – eine redaktionelle Einflussnahme fand zu keinem Zeitpunkt statt. Ich behandle alle Hersteller gleichwertig.

 

Ähnliche Beiträge